Willkommen beim Senioren-Verein Rosenheim

Gegenwärtige Vereinsdarstellung:

Rosenheims Bürgermeisterin Gabriele BauerWie in der Vereinschronik ersichtlich, entstammt der Name Senioren-Verein dem damaligen Sprachgebrauch. Aus Traditionsverbundenheit wurde der Vereinsname beibehalten, obwohl Frauen und Männer vom 30. bis zum 75. Lebensjahr in den Verein eintreten können.

Die Aufgaben des Vereins haben sich im Laufe der Zeit verändert und wurden in einer Satzung festgelegt.


Vereinstreffen im BiergartenDer Verein dient der Pflege der Gemeinschaft und Geselligkeit bei verschiedenen Veranstaltungen.
Dazu gehören zwei Versammlungen im Jahr, sowie Ausflüge, verschiedene Veranstaltungen und eine besinnliche Adventfeier.

Unser Ziel ist es den Zusammenhalt und den Gemeinsinn zu fördern. Dazu gehört auch die Kameradschaft mit anderen Vereinen zu pflegen.

Zum Gedenken an unsere verstorbenen Vereinsmitglieder treffen wir uns einmal im Jahr zu einer hl. Messe in einer Rosenheimer Kirche.

Jeden ersten Freitag im Monat treffen wir uns um 15.00 Uhr zum Stammtisch im Vereinslokal "Mail-Keller".
Fällt der Freitag auf einen Feiertag, ist der Stammtisch eine Woche später.
Gäste sind immer willkommen!